Redis in PHP integrieren

Redis ist ein über PHP-Befehle gesteuerter Cache, er funktioniert nicht von alleine und muss in PHP eingebunden werden. Mit Redis lassen sich Variablen und z.B. Große Tabellen im Ram ablegen.

Dieses Tut zeigt Anhand eines Beispiel wie man lang ladende Php Seiten über Redis Cached und den Cache über Veränderungen in der Datenbank aktualisiert.

Zuerst wird eine Datenbankabfrage auf das letzte Update in z.B. einer großen Tabelle gestellt. Diese Zeit nutzen wir für die Cache Aktualisierung.

Jetzt erstellen wir ein Redis Objekt und KEY, Value Paare welche Redis direkt im Ram zwischenspeichert.

Jetzt vergleichen wir die gerade in mysql ausgelesene letzte Tabellenupdate Zeit mit der von Redis gespeicherten Zeit und generieren die Seite für den cache neu wenn sich diese unterscheiden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Denkhilfe *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.