Trick für automatische Benachrichtigung bei DNS Change

Wer hat nicht schonmal A-Records auf eine andere IP geändert oder gesetzt und lange gewartet..

Die folgenden 2 Scripte für Windows und Linux checken über Ping die IP des Hostnamens auf Änderung zur neuen IP und versenden eine Email mit einem Googlemail Account.. auf vielen NAS geht das in Linux bei Konfigurierung eines SMTP Relay über sendmail (wie man den jeweiligen Agent auf Google einstellt gibts genug Anleitungen ) und bei Windows muss die kleine sendmail.exe (von http://caspian.dotconf.net) in das Scriptverzeichnis gelegt werden.

Windows Batch Datei:

@ECHO OFF
:start
timeout /t 300
ping -n 1 SEARCHDOMAIN|findstr /c:"NEWIP" >nul &&( set "var=TRUE")||(set "var=FALSE")
IF "%var%"=="FALSE" GOTO start ELSE GOTO send
:send
sendEmail -o tls=yes -f FROMGMAIL -t TOEMAIL -s smtp.gmail.com:587 -xu GMAILUSER -xp GMAILPASSWORD -u "DNS geändert" -m "Die neue IP ist eingetragen."

 

Linux Shell Script (nachricht.txt muss angelegt werden, und dann ein cronjob mit zB. /usr/bin/sh /Pfad/check.sh angelegt werden):

#!/bin/sh

if ping -c1 subdomain.tld.XX|grep "NEUEIP"
then
mail -s "DNSÄNDERUNG ERFOLGREICH" TOEMAIL <nachricht.txt
else
echo "nein"
fi

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Denkhilfe *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.